Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Druck- und Medientechnologie


Stellenausschreibung als Studentische / Wissenschaftliche Hilfskraft

SIKoM Institut für Systemforschung der Informations-, Kommunikations- und Medientechnologie

Bergische Universität, Fachbereich E, Campus Freudenberg

Univ.-Prof. Dr. Heinz-Reiner Treichel, Lehrgebiet Medienökonomie und Innovationsmanagement

 

Wir bieten einen Nebenjob, in dem Sie Ihre im Studium erworbenen Fähigkeiten einbringen, im Hinblick auf Ihre berufliche Zukunft weiterentwickeln und neben administrativen Aufgaben auch an inhaltlichen Themen mitarbeiten können – und das Ganze in einem engagierten Team. Haben Sie Interesse? Wir suchen ab sofort Verstärkung

durch eine Wissenschaftliche Hilfskraft (WHF) oder Studentische Hilfskraft (SHK) im Rahmen des Projekts Leitmarkt IKT.NRW

für 15 Stunden pro Woche. Die Stelle wird zunächst für ein halbes Jahr besetzt, eine Vertragsverlängerung und ggf. ein Ausbau der Stundenzahl sind möglich.

Darum geht es:
Mit dem Projekt Leitmarkt IKT.NRW soll das Potenzial der Branche für Informations- und Kommunikationstechnologie in Nordrhein-Westfalen optimal ausgeschöpft werden. Ziel ist es, durch die kontinuierliche Weiterentwicklung der landesweiten IKT-Strategie, Informations- und Netzwerkangebote für Unternehmen und Forschungseinrichtungen sowie die Unterstützung der nordrhein-westfälischen Innovations- und Wirtschaftspolitik die Leistungsfähigkeit der Branche zu steigern. Weitere Informationen unter www.ikt.nrw.de

Was Sie zu tun hätten: 

  • Recherche aktueller Markt- und Technologietrends
  • Verfassen von redaktionellen Beiträgen für die Website www.ikt.nrw.de
  • Zuarbeit für Publikationen, Präsentationen und andere Textbeiträge
  • Recherche und Aufbereitung von Zahlen (Branchendaten, Prognosen)
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen
  • Unterstützung beim Kontaktmanagement und Versand von Mailings

Was Sie mitbringen sollten:

  • Interesse an digitalen Zukunftsthemen
  • Fortgeschrittenes Studium der Sozial- oder Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik oder eines ähnlichen Studienfachs
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Wort und Schrift)
  • Fundierten Umgang mit den Microsoft Office-Programmen Word, Excel, Powerpoint
  • Affinität im Umgang mit Statistiken
  • Zuverlässigkeit und Pflichtbewusstsein
  • Selbstständiges und kreatives Arbeiten
  • Fähigkeit, auf Basis eigenständiger Recherche fachliche und ansprechende Texte zu verfassen
  • Spaß an der Arbeit im Team

Haben Sie Interesse, Ihre Kompetenzen in einem engagierten Team weiterzuentwickeln? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf bis zum 10.02.2014 per E-Mail an

Anna Konieczny
E-Mail: konieczny{at}uni-wuppertal.de, Tel.: 0202-439-1026